Marco Abella Image

Familie mit Leidenschaft

Mitten in den steilen Weinbergen der Region Priorat in Spanien erzeugt die Familie Marco seit dem 15. Jahrhundert Wein.

Der Name Priorat ist bereits seit der Antike mit dem Wein verbunden. Die Region, die Lage, das Klima, der Boden, die traditionellen Methoden der Weinherstellung unterstützt durch neue Technologien, angepasst an aktuelle Qualitätsanforderungen, haben zu einem einzigartigen und exklusiven Produkt geführt: Wein aus dem Priorat.

2005 entschieden sich David Marco und seine Frau die alten Weinberge der Familie selbst zu bewirtschaften und weitere neue Weinberge zu bepflanzen. In der neuerbauten, modernen Kellerei erfolgen über drei Stockwerke mit Hilfe der Gravitation die einzelnen Prozesse der Weinherstellung. Die Weine werden in eigenen Kellern, die sich sieben Meter unter der Erde befinden gelagert.

Die Weinberge der Familie verteilen sich auf sieben Einzellagen, mit teilweise sehr unterschiedlichen Böden. Insgesamt sind heute 41 Hektar Weinberge in Familienbesitz. Die Weinberge werden nach den neuesten Erkenntnissen des ökologischen und biodynamischen Landbaus bewirtschaftet. Alle Weinberge liegen auf Höhen zwischen 500 und 650 Metern über dem Meeresspiegel und gehören damit zu den höchsten Lagen des Priorats. Die Höhenlage verleiht den Weinen eine charakteristische Frische, Finesse und Eleganz.

Marco Abello auf www.weinwelt.de