Collegium Wirtemberg Trollinger Tr. "alte Reben"

Collegium Wirtemberg Trollinger Tr. "alte Reben"

Art.-Nr. 45501
  • Charakter
    Der Trollinger aus alten Reben reduziert sich aufgrund seines höheren Alters quasi fast von allein und liefert somit gehaltvollere und im Geschmack intensivere Trauben. Das ist Charakterstärke! In der Nase Noten von Süßkirschen, Pflaumen, Mandeln, Himbeeren und Pfeffer. Am Gaumen beerig und harmonisch, würzig-pfeffrig, Noten von Himbeeren, Kirschen, Pflaumen, Bittermandeln. Reife und gut eingebundene Tannine.
  • Farbnuance
    leuchtend Kirschrot
  • Geschmack
    trocken
  • Speiseempfehlung
    Antipasti, Brotzeit, Salate, Schmorbraten vom Hirsch, Zwiebel-Lauch-Kuchen
  • Weingut | Kellerei
    Collegium Wirtemberg
  • Herkunftsland | Anbaugebiet
    Deutschland | Württemberg
  • Rebsorte(n)
    Trollinger
  • Ausbau
    Maischegärung, Holzfass
  • Trinktemperatur
    16-18 °C
  • Alkoholgehalt | Säure | Restzucker*
    12,5% vol | 4,4 g/l | 4,6 g/l
  • Allergenhinweis
    Enthält Sulfite
  • Inverkehrbringer
    COLLEGIUM WIRTEMBERG WEINGÄRTNER ROTENBERG UND UHLBACH EG WÜRTTEMBERGSTRAßE 230 D-70327 STUTTGART

Weitere Weine dieses Weinguts

Unsere Weingüter und Linien